Donnerstag, 23. Februar 2012

Macken...

Juuuuhuuu Leutchens!


Alsoooo, heute geht es um ein Thema , womit ich mich gestern beschäftigt hab..Jaa ich mach mir momentan so viel Gedanken um alles und jeden..
Egaal.
Es geht um ein unbewusstes, meist lästiges Ding, was andere Leute auch mal irre machen kann. Jeder kennt sie und Hand aufs Herz, jeder hat sie: die Macken.
Ich hab auch viele Macken. Und ich guck auch bei anderen genau hin, was die so für Macken haben. Vielleicht ist das auch eine Macke von mir, nach anderen Macken zu gucken  xD
So viel Macken, Macken, Macken...heute hier ^^
Nee, also ich hab ehrlich gesagt viele Macken. So fällt einem das selbst nicht auf, aber wenn man sich mit beschäftigt und es sich mal vor Augen hält, denn kommt da doch einiges zusammen.
Meine Macken sind...Achtung!...völlig Macke...
Nummer 1....Einkaufstüten sammeln, bzw aufbewahren xD ööhm ja..Ich hab ne Kiste im Schrank zu stehen da sind etliche Einkaufstüten, wie von H&M, c&a, Pimpkie usw drin. Es sind aber nur Tüten, die ein besonderes Muster und einen ausgefallenen Aufdruck drauf haben. Jaaa, ich weiß, völlig Banane und völlige Platzverschwendung. Aber so what, mir gefallen se und die muss ich behalten.... Tütenmessi  xD


Nummer 2 ist: Cremes, Cremes, Cremes! Wenn wir einkaufen gehen, dann muss immer ne Creme mit. Auf meinem Schminktisch hab ich viiiiele Cremetuben oder Cremedosen. Ich liebe Cremes, ich liebe es eingecremt zu sein, ohne Creme, vor allem (!) nach dem Duschen geht nix!
Meine Haut freut sich ;)


Nummer 3: Bevor ich aus dem Haus gehe, gucke ich bst 3 oder 4 Mal nach ob die Fenster alle zu und vor allem dicht sind, der Herd aus ist, Heizungen aus oder runtergedreht sind und die Wohnungstür muss bis zum letzten Anschlag zugeschlossen sein. Ja..ich geh immer auf Nummer sicher :p


4.: Ich schnüffel gerne an Sachen.. ich bin nen richtiger Schnüffler.. grad bei neuen Büchern, als erstes riech ich dran... wenn ich ne Wurstpackung aufmache... ich rieche dran.. sage denn aber IMMER, boa das stinkt immer so!... aber ich kanns nich lassen, oder wenn schon was offen ist und im Kühlschrank stand.. ich rieche erstmal daran.. An Leder muss ich auch schnüffeln, an T-shirts und Pullover rieche ich, wenn Kerzen ausgepustet sind, ich atme den Geruch quasi weg xD
Woran ich natürlich nicht rieche, is am Klopapier mit Pipi oder Kacke dran oder an getragenen Schlüppas oder so... näää so verrückt bin ick nun doch wieder nicht!
An meinen Kindern bin ich auch IMMER am schnüffeln. Ich liebe ihren Duft. Und wenn sie frisch gebadet und eingecremt sind, na denn! Da bin ich nur mit meiner Nase dran. Später kann ich das nicht mehr machen, die denken sonst noch Halloooo, Muddern, biste noch janz sauber?! xD
An meinem Freund rieche ich auch immer und immer wieder. Vor allem wenn er sein Parfum drauf hat... oaaa da könnt ich ihn immer fressen :D
Oder frisch friseurbehandelte bzw. gefärbte Haare sind auch suchtfaktorgefährdend hoch 10!


5.: Ich putze, putze, putze.... Ich kann Dreck und Staub und Unordnung zum Tod nich leiden! Mein größter Feind: DRECK! Klar bei nem Kleinkind bleibt es nicht aus, dass es unordentlich ist. Mir ist es auch sehr Recht wenn Püppis Zimmer aussieht wien Schlachtfeld, oder wenn im Wohnzimmer Spielzeug verteilt rumliegt, denn in der ersten Zeit spielen Kids eh immer da, wo ihre alten sind. Es kann auch aussehen als wenn ne Bombe eingeschlagen wär. Aber abends MUSS es aufgeräumt werden und muss alles wieder sauber sein! Es darf NIX, aber auch gaaaaar nix rumliegen... kann ich nicht leiden. Ich könnte auch am liebsten jeden Tag Staub wischen und jeden Tag saugen. Selbst wenn ich woanders bin, guck ich immer genau hin und sag mir: Oa hier könnteste mal richtig putzen... aber nein Dine!Nein!Sag ich mir. Das ist nicht DEIN Bier. Das können die schööön selber machen. Ich bin ja keine Putze für woanders und das möchte ich auch NIIIE sein. Hauptsache deine Bude is sauber und fertig!
Aber das ist auch erst so extrem seit ich meine eigenen 4 Wände hab.
Mein Zimmer war früher bei meinen Eltern auch manchmal die reinste Katastrophe. Meine Eltern sagten auch immer ich sei ne kleine Schlampe xD Jaa, das war ich auch :D Überall lagen Klamotten, Zeitschriften Kosmetikartikel und Stifte in meinem Zimmer verteilt rum. Das ist bestimmt son Trauma :D
Ich mache meinen Freund manchmal echt wahnsinnig mit meinem Ordnungswahn. Denn bei mir muss alles nach System geordnet an seinem Platz sein...schlimm echt!


6.: Immobilien! Ich sammel erstmal alles wo Wohnungsanzeigen drin sind. Ich bin auch sehr sehr oft bei Immobilienscout.de unterwegs. Ich guck mir das einfach zu gerne an. Und man weiß ja nie, vielleicht findet man ja was schönes oder so. Jedenfalls MUSS ich mir das immer angucken.


7.: Kataloge und Prospekte...ja unter unserem Wohnzimmertisch haben sich schon etliche Kataloge gestapelt. Die hatte ich letztens erstmal aussortiert mit dem Trost: Die sind eh "abgelaufen" und es kommen wieder neue.
Das sind Otto,-IKEA,-Bon Prix,Erwin Müller,-Babybutt-und Kinderbutt-Kataloge.Ich freu mich jedesmal ein Keks wenn wieder ein neuer eingetrudelt ist. Immer her mit Katalogen!
Oder wenn Mittwochs und Sonntags die Prospekte in einer Folie eingeschweißt im Briefkasten liegen, denn streite ich manchmal mit meinem Freund sogar darum dass ICH die aufmachen will xD Bekloppt.


8.: Mir immer wieder einreden sich nicht über naive, dumme und nervige Leute aufzuregen und es denn aber doch immer und immer wieder tun...Ganz schlimm...


Also, das waren die hauptsächlichen Macken die sich, leider, immer wieder durrchsetzen.
Und OH MEIN GOTT das sind ja doch echt viele -.- xDD 
Ähm jaaa..was sagt uns dit?? Ick bin voll MACKE o.O
naja, aber WER ist das bitte nicht häää?

Das ist doch schon ne "Volkskrankheit" und bei diesem Umfeld heutzutage kein Wunder...nicht waaahr?
Naja, ich jedenfalls finde es interessant sich mal mit diesem Thema auseinanderzusetzen um dann festzustellen: Mann du hast ja echt voll einen an der Waffel und trotzdem lieben dich so viele Menschen (Oder auch nicht)
Die haben auch ne Macke!:D 
Aber warum ist das eigentlich so?? Darauf habe ich noch nie ne Antwort gefunden. Also warum es solche Macken gibt..
Gut, das war´s denn auch wieder von mir. Habt ihr auch Macken? Wenn ja wie viele? Lasst Euch das mal durch den Kopf gehen :D
Würde ich interessant finden, wenn jmd von Euch auch so ehrlich ist und alles zugibt.
Packt es aus! xD
Ihr wisst ja nun, ich gucke gerne auf andere Macken.
Aber wie heißt es so schön? Leute ohne Macke sind kacke!
Tschö Nachbarn ;)



Kommentare:

  1. Meine große Schwester sammelt auch Tüten!! :D
    Und das mit den Katalogen kommt mir sehr bekannt vor XD

    Ich selber hab sonen scheiß Symmetrie-Tick... Rollos am Fenster muessen auf gleicher Hoehe sein, die Sofateile im rechten Winkel stehen... aber zB im Regal muss immer ne ungrade Zahl an zB Fotorahmen stehen :'D

    AntwortenLöschen
  2. haha siehste und bei mir müssen Tshirts und Lappen und Handtücher am besten Kante auf Kante gelegt werden,wenn ich sie zusammenlege^^

    AntwortenLöschen